phpJobScheduler

U23

U23 Tabelle

U23-Vorbereitung Rückrunde Saison 2017/2018

Am 16.07.2018 geht es wieder los - die U23 startet in die Vorbereitung auf die Saison 2018/19.
Der vollständigen Vorbereitungsplan kann hier heruntergeladen werden.
 

U23

Am Sonntag den 23.10. kämpfte wieder unsere U23 im Sportpark Goldäcker.
Von Anpfiff bis zum Abpfiff zeigten die Jungs eine konstante Leistung, insgesamt tat man sich allerdings etwas schwer. Diese wurde dann mit den zwei Treffern von Giuseppe Giuliano und Giuseppe D `Elia belohnt. Die SG Stuttgart West konnte teilweise gut dagegen halten, allerdings ohne große Gefahr vor dem TVE Gehäuse. Unglücklich verliefen dagegen die Entscheidungen des Schiedsrichters, unverständlich manche Entscheidungen. Letztendlich besiegten die U23 Kicker mit 2:0 die SG Stuttgart West verdient und finden weiter Anschluss ins Mittelfeld der Tabelle.
Am kommenden Sonntag, den 30.10.2016 um 15:00 Uhr spielt die U23 gegen 1. FC Lauchhau-Lauchäcker 04 (Hauptstraße


Am Sonntag, 23.10. begrüßen wir die SG Stuttgart-West-- Anpfiff 13:00 Uhr.

In der Kreisliga A2 hat es für den TVE im siebten Anlauf geklappt, die U23 gewann beim selbsternannten Aufstiegsfavorit verdient mit 2:0 gegen Kosova Bernhausen, dank einer deutlichen, disziplinierten Leistungssteigerung gegenüber den letzten Spiele. Trotz zahlreicher Verletzten erkämpfte sich die Salvaggio Truppe die ersten Punkte gegen den Abstieg. Man prophezeite ja im Vorfeld eine schwere Saison, von einem sehr


Am 7.Spieltag hat es endlich geklappt, pünktlich zum Krautfest holt die U23 ihren ersten Dreier, mit 2:0 ist die U23 des TV Echterdingen bei KF Kosova Bernhausen erfolgreich. Kurz vor dem Pausenpfiff
M.Ahamdi
M.Ahamdi

M.Ahamdi
brachte M.Ahmadi (44.) die Echterdinger mit 1:0 in Führung, die Enscheidung besorgt dann der zuvor eingwechselte K.Siveski - in der 66.Minute eingewechselt,
K.Sivevski
K.Sivevski

K.Sivevski
in der 67.Minute erfolgreich - 2:0. Mit diesem Sieg schaffte der TVE mit nunmehr 4 Punkten auch den Anschluß. Am kommenden Sonntag, 23.10


Die U23 Kicker des TVE unterliegen dem SV Gablenberg mit 2:3 nach 2:0 Führung.
Der Fußball-Gott ist in diesen Tagen sicherlich kein TVE`ler bei den U23 Kicker. Gut gespielt, ein klares Chancen-Plus und doch wieder verloren. „Wir müssen einfach dahin kommen, dass wir die Chancen, die wir bekommen, besser nutzen“. Die 2:3 (2:1) Niederlage gegen die Gablenberger das ist der Hauptgrund, warum die Mannschaft mit erst einen Punkt als vorletzter in der Tabelle zu finden ist. Der TVE ließ den


Goldäcker. In der Kreisliga A2 hat es für den TVE auch im fünften Anlauf nicht mit einem Sieg geklappt. Im Duell beim SV Vaihingen Bezirksligaabsteiger unterlagen die U23 Kicker, mit 3:0 (2:0). "Es war kein Spiel auf Augenhöhe, das wieder einmal durch viele individuelle Fehler aus der Hand gegeben wurde", ein ähnliches Fazit wie nach den ersten Spieltagen. Zu den sportlichen Miseren, kommt es leider auch noch weiter knüppelhart zu weiteren langzeitverletzten. Nach Rajabi, Montella, Gashi


Bereits nach 10 Minuten war die Partie beim SV Vaihingen so gut wie entschieden. Dem 1:0 in der 5. Spielminute folgte kurze Zeit später nach einem Eckball bereits das 2:0. Zwei mal nicht aufgepasst und zweimal bitter dafür bestraft. Während der 90 Minuten kamen unsere Jungs leider nur wenige mal gefährlich vors Tor der Vaihinger. Kurz vor Schluß gelang dem Gastgeber noch das verdiente 3:0.
Am nächsten Sonntag geht es gegen den SV Gablenberg und unsere Jungs können dann zeigen, dass Sie es


Wie schon bei der 3:2 Niederlage in Stetten eine Woche zuvor gelang den U23 Kickern des TVE früh die Führung durch einen sehenswerten Freistoß wiederum von Giuseppe D `Elia. Ein von Kampf betontes Spiel der Gäste aus Plattenhardt sorgte stets für Spannung ohne zählbares zunächst, Pausenstand 1:0. Nach dem Anpfiff zur zweiten Halbzeit begannen die Gäste druckvoller. Doch selten kamen die Plattenharter zum Torabschluss und dann stand da noch Michael Kraus im Tor, der kurzfristig für den


Schmerzhaft in zweierlei Hinsicht war die Niederlage der U23 Kicker vom TVE im Derby gegen Spvgg Stetten/Fildern. Dies gilt zum einen für das knappe Ergebnis von 3:2, aber auch wegen einer Verletzung von Ferdinand Kienzle, für den die Vorrunde erst mal wohl beendet ist. Zweimal konnte man in Stetten die Führung heraus spielen, dass 1:0 für den TVE besorgte Giuseppe D `Elia mit eine Traumfreistoß in der 7. Minute. Der Ausgleich ließ nicht lange auf sich warten, 12. Minute 1:1 und die


Das, 30 ordentliche Minuten bei weitem nicht reichen, mussten die U23 Kicker heute erneut erfahren. Konnte man die Anfangsphase recht ausgeglichen gestalten und in der 29. Minute durch Giuseppe D `Elia verdient mit 1:0 in Führung gehen, fiel man nach dem ersten Gegentor in der 35 Minute auseinander. Abstände, Raumaufteilung, Zweikampfhärte, alle diese Dinge waren plötzlich verschwunden. So geriet man innerhalb von 2 Minuten mit 1:2 in Rückstand.
Ganze 3


Die Herren der U23 verlieren ihr Auftaktspiel mit 4:1 gegen den TSV Heumaden

Neue Saison, neue Liga, neue Spieler, – die neue Saison beginnt für die U23 Kicker des TVE wie zuletzt im Pokal, mit einer Niederlage. Zum Saisonauftakt in der Kreisliga A2  mussten sich die Echterdinger mit 4:1 gegen den TSV Heumaden geschlagen geben. Das neue Team musste gleich zum Saisonauftakt gegen einen gut eingestellten Gegner antreten. Mit einem 0:1 Rückstand aus Sicht des TVE zur Halbzeit waren die


Start in der Kreisliga am kommenden Sonntag 04.09.2016 in Heumaden um 15 Uhr.
 
Pokalspiel, mit einer ansprechenden Leistung im ersten Pflichtspiel oder letztem Vorbereitungsspiel bei der Hitzeschlacht im Sportpark Goldäcker gingen die jungen Echterdinger glücklich mit in der 29. Minute nach einer Trinkpause mit 1:0 in Führung, Torschütze durch einen verwandelten Foulelfmeter, Giuseppe D `Elia. Kurz darauf wurden die Unstimmigkeiten in der