U23

U23 Tabelle

U23

TVE U23 – TSV Bernhausen 0:1 Am Sonntag den 11.12.2016 trafen die U23 Kicker des TVE auf den Tabellenführer aus Bernhausen. Die TVE ler starteten gut in das Spiel, immer wieder kam man über gute Abwehrleistungen zu Ballgewinnen. Einzige Großchance vergab dann allein vor dem Gäste Keeper Kristijan Sivevski. Gleichzeitig lies Bernhausen nichts anbrennen, so stand es zur Halbzeit verdient 0:0. Zu Beginn der 2. Hälfte kamen die Jungs von Trainer Pietro Salvaggio nicht richtig in Fahrt, die Bernhäuser erhöhten den Druck, zunächst allerdings ohne Erfolg. Dann ist es passiert, schnelle Reaktion im Angriffsspiel der Gäste, hoffen auf ein Abseitspfiff und es stand 0:1 für die Gäste, Fazit, Abseits ist erst wenn der Schiedsrichter pfeift. In der


Matchday
Matchday

Matchday
Zum vorletzten Spiel in diesem Jahr empfängt die U23 des TV Echterdingen den Nachbarn und Tabellenführer TSV Bernhausen.
 
Anpfiff ist am Sonntag im Sportpark Goldäcker um 12:00 Uhr.

Zwei Siege, darunter ein sehr wichtige Dreier in Steinenbronn ist der Ausgangspunkt für die U23 Kicker und es ging darum, diese Leistungen im Auswärtsspiel gegen den KV Plieningen zu bestätigen.  Die Vorzeichen waren allerdings alles andere als befriedigend. So kam es zum ersten Mal, dass kein Torspieler des gesamten TVE aus den eigenen Reihen zur Verfügung stand. Glück im Unglück ist das man auf altgediente Mitglieder zurückgreifen kann und so kam es das Markus Bräuning unverhofft zu


Eine sehr intensive und gutklassige Partie hat unsere U23 zu Gast gegen den TSV Steinenbronn mit 2:4 gewonnen. Beide Mannschaften verzichteten dabei auf die übliche Phase des Abtastens und machten sofort Druck auf des Gegners Tor. Dabei waren es die Gastgeber von den Sandäckern, die nach siebzehn Minuten in Führung gingen. Im Gegenzug dann auch sofort das erste Tor im Spiel für die U23 Kicker des TVE. In der 19. Minute per Kopf durch Natnael Berhane nach einem präzise getretenen Freistoß


Durch den 2:1 Sieg gegen den SV Bonlanden II hat die U23 die Abstiegsplätze verlassen. Giuseppe D'Elia mit den Saisontreffern 12 und 13 sorgte für den TVE-Erfolg. Mit einem schnell ausgeführten Freistoß mit dem er den gegnerischen Torwart überlistete erzielte er den zwischenzeitlichen Ausgleich. Per Foulelfmeter sorgte unser Toptorjäger dann für den wichtigen Sieg. Weiter geht es am nächsten Sonntag beim TSV Steinenbronn.

Durch ein 3:0 gegen Tuna Spor Echterdingen gelingt der U23 der Sprung auf einen Nichtabstiegsplatz. Von Beginn an zeigte das Team von Trainer Pietro Salvaggio eine engagierte und vorallem konzentrierte Leistung gegen den Ortsnachbarn. Giuseppe D'Elia war zweimal erfolgreich, den dritten Treffer erzielte Jannik Schmitt. Weiter geht es am kommenden Sonntag um 14.30 Uhr beim TSV Jahn Büsnau

Nach Blitzstart in der 4. Minute, Tor durch Jan Heienbrock, rächt sich die mangelnde Chancenauswertung. Ein ungefährlicher direkter Freistoß in der 13. Minute 1:1. In der 33. Minute unter Mithilfe des TVE das 2:1, dies bricht den U23 Kicker früh das Genick. Mit diesem Ergebnis werden auch die Seiten gewechselt. Das 3:1 ist in der 59 Minute fällig, die Gastgeber nutzten weiter die Unachtsamkeit  in der Viererkette. Die Gastgeber drängen auf den Ausbau der Führung und werden


Am Sonntag den 23.10. kämpfte wieder unsere U23 im Sportpark Goldäcker.
Von Anpfiff bis zum Abpfiff zeigten die Jungs eine konstante Leistung, insgesamt tat man sich allerdings etwas schwer. Diese wurde dann mit den zwei Treffern von Giuseppe Giuliano und Giuseppe D `Elia belohnt. Die SG Stuttgart West konnte teilweise gut dagegen halten, allerdings ohne große Gefahr vor dem TVE Gehäuse. Unglücklich verliefen dagegen die Entscheidungen des Schiedsrichters, unverständlich manche Entscheidungen


Am Sonntag, 23.10. begrüßen wir die SG Stuttgart-West - Anpfiff 13:00 Uhr.

In der Kreisliga A2 hat es für den TVE im siebten Anlauf geklappt, die U23 gewann beim selbsternannten Aufstiegsfavorit verdient mit 2:0 gegen Kosova Bernhausen, dank einer deutlichen, disziplinierten Leistungssteigerung gegenüber den letzten Spiele. Trotz zahlreicher Verletzten erkämpfte sich die Salvaggio Truppe die ersten Punkte gegen den Abstieg. Man prophezeite ja im Vorfeld eine schwere Saison, von einem sehr


Am 7.Spieltag hat es endlich geklappt, pünktlich zum Krautfest holt die U23 ihren ersten Dreier, mit 2:0 ist die U23 des TV Echterdingen bei KF Kosova Bernhausen erfolgreich. Kurz vor dem Pausenpfiff
M.Ahamdi
M.Ahamdi

M.Ahamdi
brachte M.Ahmadi (44.) die Echterdinger mit 1:0 in Führung, die Enscheidung besorgt dann der zuvor eingwechselte K.Siveski - in der 66.Minute eingewechselt,
K.Sivevski
K.Sivevski

K.Sivevski
in der 67.Minute erfolgreich - 2:0. Mit diesem Sieg schaffte der TVE mit nunmehr 4 Punkten auch den Anschluß. Am kommenden Sonntag, 23.10


Die U23 Kicker des TVE unterliegen dem SV Gablenberg mit 2:3 nach 2:0 Führung.
Der Fußball-Gott ist in diesen Tagen sicherlich kein TVE`ler bei den U23 Kicker. Gut gespielt, ein klares Chancen-Plus und doch wieder verloren. „Wir müssen einfach dahin kommen, dass wir die Chancen, die wir bekommen, besser nutzen“. Die 2:3 (2:1) Niederlage gegen die Gablenberger das ist der Hauptgrund, warum die Mannschaft mit erst einen Punkt als vorletzter in der Tabelle zu finden ist. Der TVE ließ den


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen