TVE Homepage Banner

U23

Mit einem 0:3 Sieg, auch in dieser Höhe verdient, beim Bezirksligisten Rohr, beendet die U23 die Saisonvorbereitung. Auch heute hatten wir kurzfristig wieder den ein oder anderen krankheitsbedingten Ausfall, doch der harte Kern war da. Von Beginn an kontrollierten wir das Spiel und waren dem Gegner läuferisch und spielerisch überlegen. Folgerichtig die 0:1 Führung durch Jakob nach 20 Minuten. Für die 0:2 Halbzeitführung konnte sich ebenfalls Jakob mit seinem zweiten Tor auszeichnen.
Trotz einiger Wechsel hatten wir das Geschehen weitgehend im Griff und mit dem 0:3 durch Jannik nach feiner Vorbereitung durch Max war der Deckel drauf. In den letzten 20 Minuten war es phasenweise etwas zu wild. 
Am kommenden Wochenende starten wir mit einem Heimspiel gegen die SpVgg Stetten in die ... [mehr]


An diesem Wochenende ging es für die U23 auf die Waldau zum Vorbereitsspiel gegen den Bezirksligisten der SGM ABV/ TSV 07 Stuttgart. Die SGM ging mit Ihrem ersten Angriff mit 1:0 in Führung. Doch davon ließ sich unser Team nicht beeindrucken. Spielerisch und läuferisch waren wir der SGM klar überlegen und so erzielten wir folgerichtig bereits 2 Minuten später durch Vaidas den Ausgleich.  Danach hatten wir mehrere hochkarätigen Chancen welche wir leider unkonzentriert vergeben haben. Doch vor der Pause belohnte sich das Team mit 2 weiteren Treffern durch Vaidas und Eban zur verdienten 1:3 Hablbzeitführung. In der 2. Halbzeit standen einige Wechsel an, doch unser Team kontrollierte weiterhin das Spiel. Loris gelang mit einem feinen Schuss das 1:4. Ein Dankeschön und Lob an unsere ... [mehr]


Am Ende ein leistungsgerechtes Unentschieden. Gegen ein sehr gutes Team von Kosova, gespickt mit höherklassigen Spielern, konnte unser Team, mit einigen Ausfällen, sehr gut dagegenhalten. In der Anfangsphase waren wir etwas zu hektisch und nur durch unnötige Fehler unsererseits kam Kosova zu Torchancen. Doch auch unser Team hatte die ein oder andere Hundertprozentige. Nach einem Fehlpass im Aufbauspiel schenkten wir Kosova die 1:0 Führung. In der 2. Halbzeit machten wir es besser und hatten nun mehr Spielkontrolle. Folgerichtig nach feiner Kombination der 1:1 Ausgleich durch Loris. Kurz danach erzielte Jakob die 1:2 Führung. Nach einem eigenen Eckball von uns, erzielte Kosova nach einem Konter den 2:2 Ausgleich. Sehr ärgerlich. Doch nach dem zweiten Treffer durch Jakob gingen wir wieder ... [mehr]


Ein richtiger Härtetest stand am heutigen Samstag gegen den Bezirksligavierten aus Feuerbach auf dem Programm. In den ersten 10 Minuten war es zunächst ein abtasten, ohne großes Risko. Dann konnten wir die ersten Nadelstiche setzen und hatten auch die erste Großchance. Doch leider ging Feuerbach nach einem Fehler in unserem Aufbauspiel mit 0:1 in Führung. Unsere Mannschaft spielte diszipliniert weiter und kam zu weiteren Chancen, wonach der Ausgleich hoch verdient gewesen wäre. Halbzeit. Nach der Pause wurde rege gewechselt und hierdurch wurde das Spiel etwas wilder. Beide Teams hatten entsprechende Torchancen. Ab der 60 Minuten hatte wir wesentlich mehr Spielkontrolle und etliche Großchancen. Leider belohnten wir uns nicht. Doch das Team steckte nicht auf, wirkte fitter als Feuerbach und ... [mehr]


Am heutigen Mittwochabend spielte unser Team in Grötzingen gegen die SGM Aichtal 1. Eine Partie zweier Kreisliga A Teams. Am Ende ein hochverdienter Sieg, nach einer zwischenzeitlichen 3:1 Halbzeitführung der SGM. Wir starteten offensiv in das Spiel und waren klar überlegen. Die ersten hochkarätigen Chancen wurden leider vergeben. In der Folge war unser Spiel zu fehlerhaft und die SGM Aichtal kam zu Konterchancen wodurch die 1:0 Führung resultierte. Unsere Mannschaft spielte weiter nach vorne und nach einem Eckball erzielte Jakob das 1:1. Doch auch hiernach machten wir zu viele Fehler und waren nicht klar genug. Nach einem Freistoß gelang Aichtal das 2:1 und mit dem Halbzeitpfiff nach einer klaren Abseitsstellung sogar noch das 3:1. In der Halbzeitpause war klar, Fehler abstellen und ... [mehr]


Nach den ersten zwei Trainingswochen und dem Spielausfall am vergangenen Wochenende (Absage von Sirnau) startete unser Team mit dem Vorbereitungsspiel in Kemnat. Kemnat agierte sehr tief und verteidigte zunächst mit 11 Mann im letzten Drittel. Unser Umschaltspiel nach Ballverlust sowie Abwehrverhalten war in Halbzeit 1 noch in der Winterpause. So kam Kemnat durch einige Konter zu klaren Torchancen welche Philipp im 1:1 sehr gut vereitelte. Doch auch wir konnten einige Torchancen herausspielen und daraus gelang Max die 0:1 Halbzeitführung. In der Halbzeitpause wurde fleißig gewechselt und so kam unser Patrik nach 2 Jahren Verletzungspause zu seinem Comeback. Kemnat ging etwas die Luft aus, doch wir konnten einige Großchancen nicht verwerten. Kurz vor Schluss gelang Matteo mit einem ... [mehr]


U23 sagt Danke
U23 sagt Danke
U23 sagt Danke
Unser Teamsponsor die Fa. Haug (Zdravko Sapina) unterstützt die U 23 wieder sehr großzügig.

Zu Saisonbeginn wurde das Team mit Hoodies ausgestattet und zur Wintervorbereitung passend zur Jahreszeit gab es Regenjacken.

Wir sagen vielen herzlichen Dank!

Das für Samstag geplante Spiel gegen die SG Eintracht Sirnau entfällt leider aufgrund der Absage der Gäste.

Die U23 verabschiedet sich als Tabellenführer in die Winterpause. Mit einem Unentschieden, einer Niederlage sowie 11 Siegen konnte das Team überzeugen. Wir spielen am 7.1.24 beim eigenen Hallenturnier. Im Januar starten wir dann wieder mit der Vorbereitung auf die Rückrunde. 
Wir wünschen der TVE Familie frohe Weihnachten, einen guten Rutsch und für 2024 alles Gute.

Unsere U23 hat sehr unglücklich mit 0:1 gegen Plieningen verloren, bleibt jedoch weiterhin Tabellenführer. Plieningen stand über 90 Minuten sehr tief und agierte überwiegend mit langen Bällen. Unser Team versuchte es spielerisch doch gegen einen Gegner welcher sich überwiegend auf die Defensive konzentrierte war dies nicht einfach. Trotzdem hatten wir in der ersten Halbzeit mit einem Lattentreffer durch Vale, sowie einem schönen Dribbling von Jakob wonach der Ball nur knapp am Tor vorbeiging und einem weiteren Schuß aus dem Getümmel wonach ein Abwehrspieler klären konnte sehr gute Möglichkeiten zur Führung. Plieningen war zweikampfstark und teilweise auch sehr hart, unser Schmitti musste nach einem Foulspiel bereits in der ersten Halbzeit ausgewechselt werden. In der zweiten Halbzeit ... [mehr]


Die nächste Hürde - Büsnau, gegen eine erfahrene und ambitionierte Mannschaft, gespickt mit einigen höherklassig erprobten Spielern. Gut vorbereitet und motiviert startete unser Team in das Spiel, doch mit dem ersten Angriff wurden wir ausgekontert und Büsnau erzielte das 1:0. Doch unsere Reaktion war top und so erzielte Felix bereits nach 5 Minuten das 1:1. Von nun an hatten wir das Spiel im Griff und erzielten durch Vaidas das 1:2. Leider wurden dann einige klare Chancen leichtfertig vergeben. Nach einem haarsträubenden Fehler in der Büsnauer Hintermannschaft bedankte sich Loris mit dem 1:3. Kurz vor der Pause hatte Büsnau noch eine sehr gute Torchance welche jedoch von unserem Emre sehr gut verteidigt wurde. Halbzeit, in einem insgesamt hektischen Spiel. Unserem Team war klar, wir ... [mehr]


Teampartner