tve logo joomla d20181224

Landesliga

Landesliga Tabelle

Veranstaltungen

Feb.
20
Mi.
Feb.
23
Sa.
Feb.
23
Sa.
19:00-23:59 Uhr
AH

AH Kappenabend
Feb.
24
So.
Mär.
03
So.
Mär.
10
So.

Veranstaltungen (Jun.)

Feb.
23
Sa.
Feb.
23
Sa.
Mär.
02
Sa.
Mär.
17
So.
08:00-17:00 Uhr
U11

U11 Hallenturnier SC Urbach

Wetter in LE

*

Teils Wolkig

11 °C
Süd 0 km/h

Mittwoch
Teils Wolkig (1  12 °C)

Donnerstag
Teils Wolkig (3  13 °C)

Freitag
Bedeckt (1  10 °C)

Samstag
Heiter (-3  9 °C)

Smartphone-App

Die TVE Smartphone App !
Android
Bei Android ist die Installation einer App nicht an die Verfügbarkeit im Play Store gebunden. Sie kann auf verschiedene Arten verbreitet werden.
Download-Link :
https://chayns.net/66224-07052/app
 
IOS
Bei iOS erfolgt die Bereitstellung einer App immer über den Apple App Store.
Download-Link :
https://itunes.apple.com/...

Nächsten Spiele/Veranstaltungen

Mi. 20.02.2019
19:30 Uhr U23 TSV Waldenbuch - TV Echterdingen II
Sa. 23.02.2019
08:00 Uhr U10 U10 Scharni Hallenturnier
14:00 Uhr U15 SGM SV Gablenberg/Spvgg. - TV Echterdingen
14:30 Uhr TVE 1 TV Echterdingen - TV Pflugfelden
19:00 Uhr AH AH Kappenabend
So. 24.02.2019
14:00 Uhr U23 TSV Denkendorf - TV Echterdingen II

 
Pünktlich zu Ausklang der Weihnachtsfeiertage startet die Jugendabteilung Fußball des
TV Echterdingen am Sonntag den 6. Januar 2019 mit dem U 12 Benefizturnier zu Gunsten der Olgäle-Stiftung in die Turniersaison 2019.
Ab 9.30 Uhr erwartet die Zuschauer in der Goldäckerhalle hochklassiger Jugendfußball aus der Region. Mit dabei sind ausser der eigenen Jugend, die U12 Teams des FSV Bissingen 08, Sportvg Feuerbach, FC Esslingen, MTV Stuttgart, SV Vaihingen, Spvvg Cannstatt, TSV Dagersheim und des SSV Reutlingen.
In der Turnierpause zu Mittag kommen die Fans dann noch in den Genuss eines Highlights aus dem Entertainment Bereich. Die beiden Tänzer Marius Paintner (u.a. amtierenden süddeutschen Meister und Baden Württembergmeister Hip Hop



Angeführt wird das Teilnehmerfeld vom Verbandsligisten und Titelverteidiger Calcio Leinfelden-Echterdingen. Die Mannschaft von Trainer Francesco di Frisco konnte im letzten Jahr verdient den Fauser Wanderpokal durch einen 4:1 Finalsieg gegen den Veranstalter TV Echterdingen gewinnen. Neben dem Gastgeber TV Echterdingen mit ihrem neuen Trainer Christopher Eisenhardt sind aus der Landesliga auch der TSV Weilimdorf mit Trainer Daniel Goss am Start. Aus der Bezirksliga haben neben dem TSV Bernhausen mit Ihrem Trainer Peter Weinmann auch die Spvgg Möhringen

mit unserem Ex-Trainer Karl-Heinz Fuhrmann ihren Anspruch auf den Wanderpokal angemeldet. Der TSV Waldenbuch kommt mit ihrem neuen Trainer Carmine Napolitano in die Goldäckerhalle


Melissa Joos
Melissa Joos

Melissa Joos
Melissa Joos ab 2019 auf der FIFA-Liste!
Im Einsatz als Schiedsrichter-Assistentin bei internationalen Frauen-Spielen
 
Für unsere Verbandsliga-Schiedsrichterin Melissa Joos gab es schon gestern eine Bescherung und Grund zur Freude. Denn die FIFA-Schiedsrichterkommission gab bekannt, dass Melissa ab dem kommenden Kalenderjahr 2019 auf der internationalen FIFA-Liste stehen wird. Sie wird demnach als Schiedsrichter-Assistentin bei internationalen Frauen-Spielen in vielen Ländern vertreten sein.„Ich freue mich riesig, dass ich die Chance bekommen habe und auf die neuen Herausforderungen“, erklärt Melissa. Nach ihrem Aufstieg in die Frauen-Bundesliga im vergangenen Jahr ist dies ein weiterer großer Schritt in ihrer


filderzeitung logoZugleich steht beim Filder-Landesligisten ein weiterer Zugang fest.
Eine „schwere Entscheidung“ sei es gewesen, sagt der Trainer Christopher Eisenhardt, „vor allem von der menschlichen Seite her“. Doch war mit dem Beschluss, in der Winterpause neue Spieler zu holen, eines beim Fußball-Landesligisten TV Echterdingen von vornherein klar gewesen: nämlich, dass im gleichen Zug andere würden gehen müssen. Wer, das steht inzwischen fest. Nach Christian Krämer (zum TSV Musberg) verlassen auch der Torhüter Honore Fokou Tendemnou (Spvgg Stetten?) sowie die Offensivkräfte Duje Tokic und Josip Milos den Verein. Die drei Letztgenannten hat Eisenhardt informiert, dass der Filderclub nicht mehr auf sie baut. Zudem wechselt Jannik Schmitt auf


Der Nachwuchs des FC Bayern München (U 11) und der Stuttgarter Kickers (U 10) hat sich beim ersten Schwabentransport-

Hallenmasters des TV Echterdingen den Turniersieg gesichert. Am Start waren in beiden Konkurrenzen jeweils neun Mannschaften. Gespielt wurde im Modus „Jeder gegen jeden“. Beim älteren Jahrgang lagen am Ende drei Teams mit jeweils 18 Zählern gleichauf an der Spitze des Klassements. Die Bayern-Junioren (28:12 Tore) hatten dabei knapp die Nase gegenüber dem VfB Stuttgart (28:13) und der TSG 1899 Hoffenheim (20:9) vorn. Die Echterdinger Gastgeber belegten erwartungsgemäß den letzten Platz, verbuchten mit einem 3:3 gegen den 1. FC Heidenheim aber immerhin einen Achtungserfolg.
 In der Altersklasse U 10 setzten sich die



Nach 15 Minuten war es soweit, da war das Duell zwischen Schlusslicht Jahn Büsnau und den U23 Kickern des TVE, mit einem direkt verwandelten Eckball durch Richi Ungureanu zum 1:0 für die Jungs bereits in die richtige Richtung gelenkt. Pausenstand nach den ersten 45 Minuten somit verdient. In Hälfte zwei war es ein Spiel mit vielen unsportlichen Szenen, was den Unparteiischen aber nicht so interessierte. In der 63. Minute war es dann soweit, ein Gewaltschuss aus halbrechter Position von Sven Unmüssig brachte das längst fällige 2:0 und in der 75. Minute eingewechselt, in der 80. Minute ein Tänzchen mit dem Gegner vollendete Mats Heienbrok mit dem verdienten 3:0 Siegtreffer, was letztendlich hoch verdient war. Damit haben die U23 Kicker ihr


Abschlußtabelle
Abschlußtabelle

Abschlußtabelle
Das U10-Schwabentransport Hallencup ist zu Ende und hat in den Stuttgarter Kickers ein würdigen Sieger. Mit 6 Siegen, 1 Remis und 1 Niederlage lagen die Blauen letztlich mit 18 Punkten einen Zähler vor dem Zweitplatzierten FC Ausgburg.

Die TVE AH erreichte beim Hallenturnier um den Helmut Stöckl Wanderpokal den 6. Platz.
Turniersieger wurden die Stuttgarter Prominentenkicker vor dem TSVgg Plattenhardt. Im Spiel um Platz 3 hatte der TSV Denkendorf die Spvgg Möhringen besiegt.
Kurios: Alle Finalspiele wurden erst im 9 Meter schiessen entschieden.
Für den TVE spielten: M.Bräuning, T.Hägele, M.Haufe, G.Vonderdell, R,Yüksel, P.DiMartino, F.Guida, R.Ungureanu,  

Abschlusstabelle
Abschlusstabelle

Abschlusstabelle
Beim U11-Junioren-Schwabentransport Hallencup des TV Echterdingen holte sich die Junioren des FC Bayern München den Turniersieg. Mit einem Tor setzen sie sich gegen die Vertretungen des VfB Stuttgart und der TSG Hoffenheim durch. Nach knapp 400 Turnierminuten bekamen die Münchner gegenüber den Stuttgartern einen Gegentreffer weniger. Auch der Viertplatzierte, der 1.FC Kaiserslautern blieb nur einen Punkt hinter dem Spitzentrio.


Das Schwabentransport Hallenmasters wirft seinen Schatten voraus !
Am 1. und 2. Dezember 2018 findet in der Turnhalle des Sportpark Goldäcker ein weiteres Turnierhighlight der Fußball Jugendabteilung des TV Echterdingen statt.
Dabei trifft die U 11 des TV Echterdingen am Samstag, den 1. Dezember unter anderem auf hochkarätige Teams wie FC Bayern München, VFB Stuttgart, TSG Hoffenheim, 1. FC Heidenheim, FC Augsburg oder auch den 1. FC Kaiserslautern

.
Unsere U 10 bekommt es einen Tag später, am Sonntag , den 2. Dezember, mit der TSG Hoffenheim, dem FC Augsburg, dem FC Basel, dem 1. FC Heidenheim, den Stuttgarter Kickers, dem Karlsruher SC und dem SV Darmstadt zu tun.
Der Eintritt an beiden Tagen ist frei und wir freuen uns auf viele Besucher zu


Unterkategorien

 
 
 
 
 
 
 

Fördervein


Der TVE-Förderverein präsentiert am 13.04.2019
weitere Informationen hier
 
 

Aktuelles

 

 

Teampartner

 
 
 
 

Hauptsponsor

 

 

Werbepartner

 
 

Fussball live !

Pizzeria Restaurante Goldäcker
jetzt auf Facebook
SKY Spiel des Lebens

Fussball live !

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen