tve logo joomla d20181224

AH-Veranstaltungen

Mai.
24
Fr.
18:00-21:00 Uhr
AH

TSV Rohr - TVE
Mai.
30
Do.
10:00-18:00 Uhr
AH

Vatertagswanderung
Jun.
14
Fr.
18:30-21:00 Uhr
AH

Spvgg Stetten - TVE
Jun.
28
Fr.
Jun.
29
Sa.

Wetter in LE

Echterdingen

Heute
15°C
Höhe ü. NN: 396 m
Luftdruck: 1019 hPa
Niederschlag: 0 mm
Windrichtung: N
Geschwindigkeit: 9 km/h
Morgen
20°C
24.05.2019
21°C
© Deutscher Wetterdienst

AH/Senioren

Beim AH 35 Hallenturnier um den Helmut Stöckl Wanderpokal des TV Echterdingen erreichte die Mannschaft um Teamchef Francesco Guida den 1.Platz.
Im Endspiel konnte der TSV Plattenhardt mit 2-1 bezwungen werden.
Mit 7 Punkten und einem Torverhältnis von 6-4 konnte der 2.Platz in der Gruppe A nach der der Vorrunde verbucht werden. Im Halbfinale gelang der Einzug ins Endspiel durch ein 3-5 nach Neunmeterschiessen gegen die Spvgg Stetten.
Franco "Batigol" Delia wurde mit 6 Treffern Torschützenkönig des Turniers.
Es spielten: M.Bräuning, F.Guida, D.Prandl, F.Kaiser, Z.Blazek, Franco Delia, B.Nichita, P.Salvaggio, C.Papadopoulos.
 



Beim Hallenturnier in Stetten konnten wir nicht wirklich überzeugen. Es war viel Stückwerk dabei und ab und zu spielten wir auch so wie man in der Halle spielen sollte.....leider nur ab und zu.
Am Ende der Vorrunde fehlte uns 1 Tor um ins Halbfinale zu kommen. Ob das fehlende Tor zu wenig geschossen oder zu viel bekommen wurde....da gehen die Meinungen auseinander...Fazit: Selber schuld!
 
Ergebnisse:
TSV Birkach - TVE 0-1
TVE - TSV Sielmingen 2-1
 
Es spielten: R.Englisch, D.Prandl, F.Kaiser, G.van der Dell, P.Salvaggio (3), A.Stöckl (1), B.Nichita (1), U.Krauth.                              



Im Rahmen des Festwochenendes zum 50 jährigen Jubiläum des SV Fasanenhof traten wir kurzfristig zu einem Einlagespiel an. Wir überzeugten durch Kurzpassspiel und gute Kombinationen vergaßen aber viele gute Torchancen in Tore zu verwandeln. Das 1-0 durch Franco Delia in der zweiten Halbzeit ist seinem eingebauten Torriecher zu verdanken.Er antizipierte einen Rückpass und lies dem Torwart mit einem Pikeschuss durch die Hosenträger keine Chance. Als kurz vor Ende der Partie unsere Abwehr leichtsinnig agierte und den Ball ins Mittelfeld spielte gelang dem gegnerischen Stürmer mit einem gefühlvollen Heber ins lange Eck der 1-1 Ausgleich. Das war der erst zweite und auch letzte Schuß auf unser



Torspieler und Stürmer überragend
Gehaltener Elfmeter und lupenreiner Hattrick
 
Endlich wieder ein Sieg in Musberg. Die letzen Jahre gingen wir immer als zweiter Sieger vom Platz.
Dieses Jahr wurde der Bann gebrochen. 
Der Schlüssel zum Erfolg lag IM und VOR dem Tor.
 
Unser Torspieler Željko erwischte einen guten Tag. Mit vielen Paraden in 1 gegen 1 und mit einem parierten Foulelfmeter in der 22. Minute hielt er uns im Spiel. Fahrlässig vergebene Torchancen und kleine Unachtsamkeiten brachten uns kurzfristig in Rückstand nachdem Bogdan uns mit 1-0 in Führung lupfte.
Das 2-1 in der 57.Minute durch Musberg war der Impuls für Bogdan. In 10


Beim Erdinger Cup Kleinfeldturnier in Birkach belegten wie einen guten 2.Platz. Am Ende fehlten im Modus Jeder gegen Jeden 4 Tore auf Platz 1.
 
Ergebnisse:
TVE - Stetten 1:3
TVE - Wendlingen 0:0
TVE - Sillenbuch 3:0
TVE - Birkach 2:1
TVE - Sielmingen 1-0
 
Es spielten: Bräuning, Rembold, Guida, Antonesi, Stöckl, Krauth, Spatola (2), Kaiser (1), Papadopoulos (2), Nichita (2).  
 

Einen verdienten Hemsieg gab es gegen die Freizeit Truppe Möhringen.
Gut kombiniert, Torchancen genutzt und hinten stand die 0.
Torschützen: Peter Gnamm (2), Dirk Prandl, Frank Kaiser und Landis Papadopoulos(2).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen