phpJobScheduler

×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 920
JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 37

AH-Veranstaltungen

Sa.03.02.2018 13:00-17:00 h
AH: AH 35 Hallenturnier in Bernhausen
Sa.03.02.2018 18:00-23:59 h
AH: Fackelwanderung und Paulaner Keller
Sa.10.03.2018 10:00-17:00 h
AH: AH 35 Hallenturnier in Metzingen
Di.20.03.2018 20:30-23:00 h
AH: AH Jahreshauptversammlung
Do.10.05.2018 10:00-17:00 h
AH: Vatertagswanderung

AH/Senioren

In unserem ersten Spiel nach der Sommerpause mussten wir uns mit 5:2 geschlagen geben.
Unsere Tore erzielten Zeljko und Adrian.



Unsere 4 Radtour führte uns vom Goldäcker über Leinfelden in Richtung Oberaichen. Bei sommerlichen Temperaturen genossen wir die Abendsonne und fuhren über die Felder am Waldrand bis nach Möhringen - Vaihingen und weiter nach Sonnenberg. Nach einem kurzen Tankstopp im Paulaner Biergarten in Sonnenberg ging es via Möhringen - Fasanenhof zurück nach Echterdingen. 18 KM später war ein schöner, sportlicher Abend vorrüber.
Bei gutem Wetter starten wir nächsten Mittwoch zu unserer 5. Radtour......


Eine kleine Truppe radelte vom Sportpark Goldäcker über die Felder zum Freibad Möhringen über den Fasanenhof zum Kleintierzüchterverein in Oberaichen. Im Biergarten 'Linde' machten wir unseren Boxenstopp.
Pünktlich vor Einbruch der Dunkelheit erreichten wir wieder Echterdingen.
Hat wieder richtig Spaß gemacht...Fortsetzung folgt.......


Unsere zweite Radtour führte uns am Mittwoch, 21.08. vom Parkplatz Goldäcker über die Felder nach Fasanenhof und weiter nach Hohenheim. Eine kurze Runde durch den Park und schon gings zum Boxenstopp in den Biergarten Garbe in Plieningen. Nach einem erfrischenden Getränk radelten wir über Pieningen in Richtung Messegelände wieder zurück nach Echterdingen. Pünktlich mit Einbruch der Dunkelheit.

Organigramm der AH
Organigramm der AH

Organigramm der AH


Am Mittwoch, den 24.07. traf sich erstmalig die neue gegründete Bikergruppe unserer AH. 7 wackere Radlerinnen und Radler machten sich gemeinsam auf die vermeintlich gemütliche Abendausfahrt. Doch weit gefehlt, ein kaputtes Schutzblech, ein ungewollter Absteiger über den Vorderlenker und ein Anstieg der seinesgleichen sucht kurz vor dem Wendepunkt Hasenheim in Bonlanden. Was nützt da die Eingestädnis unseres Guides: 'Des hann i net so steil in Erinnerung'. Doch der Reihe nach. Vom Treffpunkt Goldäcker (oder heißt es nicht doch Goldgräber?) ging es über die L 1208 zum ersten giftigen Anstieg: der Waldenbucher Strasse in Richtung Echterdinger Waldheim. Locker geschafft. Über Stetten weiter nach Bonlanden zum Hasenheim, nicht bevor bereits erwähnter Anstieg einige zum Absteigen zwang. Nach einem erfrischenden Getränk für jeden ...