AH-Veranstaltungen

Kategorie-Image

TSV Korntal - TVE 2-1


Stark begonnen und dann auch stark nachgelassen, so lautet das Resümee unseres Spiels beim TSV Korntal.
Bereits nach 5 Minuten nutzte Ritchie Ungureanu nach einer guten Kombination eine Unachtsamkeit des gegnerischen Torwarts und schob aus spitzem Winkel zum 0-1 ein.
Eine Megachance durch Bogdan Nechita konnte der Torwart parieren und ein Distanzschuss von Ronny Englisch welcher links am Tor vorbei zischte waren die letzten Möglichkeiten das Ergebnis zu unseren Gunsten zu verbessern.
Der Gegner erwachte danach aus seiner Schockstarre des frühen Rückstandes und spielte sich leicht immer wieder durch unser Mittelfeld in Richtung unserem Tor.
Nach Flanke von links und einem unhaltbaren Drehschuss aus kurzer Distanz sowie ein Schlenzer, unhaltbar in den Winkel nach missglücktem Abwehrversuch, brachten den Gegner in kurzer Zeit mit 2-1 in Führung.
In der zweiten Halbzeit erhöhten wir unsere Fehlpassquote und fanden kein spielerisches Mittel, Druck bzw.Torgefahr zu entwickeln. Mit schwindenden Kräften auf dem großen Rasenplatz, schwanden auch unsere Ideen den (verdienten) Ausgleich zu erzielen.
Am Ende rettet unser Torwart Markus Bräuning mit mega Reflexen und einer überragenden Parade (Schlenzerball aus dem Torknick) kurz vor Ende der Partie, die knappe Niederlage.
Es spielten: M.Bräuning, R.Englisch, M.Rembold, F.Guida, Z.Blazek, R.Yüksel, P. DeMartino, D.Prandl, R.Ungureanu (1), B.Nechita, T.Hägele, F.Delia.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen