U9

U9 Tabelle

Kategorie-Image

Knapp Verloren


Es hätte so gut ausgehen können, das Auswärtsspiel gegen die Spvgg Stuttgart Ost am vergangenen Samstag. Aber ein "Fast gewonnen" ist eben leider auch ein Verloren.

Dabei sah anfangs alles noch so vielversprechend aus. Die erste Halbzeit verlief geradezu traumhaft, wenn auch hier bereits voller Einsatz gefragt war, denn die Stuttgarter waren nicht zimperlich. Berke schoss bereits nach wenigen Minuten das 1:0. Kurz darauf glichen die Gegner zum 1:1 aus und bescherten uns noch so manche gefährliche Situation vor dem eigenen Tor. Torwart Felix behielt die Nerven und konnte alle weiteren Angriffe erfolgreich abwehren. Auch Verteidiger Lionel war stets zur Stelle. Nach einem super Zusammenspiel von Fabio und Berke traf dieser ein zweites Mal und erhöhte zum Halbzeitstand von 2:1.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit gab's leider einen ersten Dämpfer: Mit einem Traumschuss pfefferte Yassin den Ball ins gegnerische Tor, jedoch ließ der Schiedsrichter den Treffer nicht gelten, da er wenige Sekunden zuvor ein Foul gepfiffen hatte. Die Stuttgarter nutzten die Enttäuschung der Echterdinger und glichen zum 2:2 aus. Von da an spielte sich der Großteil des Spiels leider in unserer Hälfte ab, sei es, weil unsere Jungs langsam ermattet waren, sei es, weil die Gegner ihre Verteidigung verstärkt hatten und unsere Stürmer in die Mangel nahmen.

Yassin gelang schließlich der Durchbruch durch die gegnerische Mauer und mit einem tollen Schuss mit seiner Hacke gingen unsere Jungs ein letztes Mal in Führung mit 3:2.

Der Rest ist schnell erzählt: Die Stuttgarter glichen 5 Minuten vor Schluss zum 3:3 aus und erhöhten in der letzten Minute auf den Endstand 3:4.

Fazit: Wir hätten unseren Jungs den Sieg oder zumindest ein Unentschieden mehr als gegönnt, denn sie haben wieder bis zuletzt gekämpft. Die Spieler der Spvgg Stuttgart Ost waren ein körperlich überlegener Gegner mit einer noch größeren Ausdauer und Kondition. Insofern kann man unserer U9 das knappe Ergebnis hoch anrechnen -immerhin.

Es spielten: Alvaro, Berke (2), Fabio, Felix (Torwart), Hendrik, Jakob, Kian, Lionel, Loris, Yassin (1)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen