tve logo joomla d20181224

U19

U19 Tabelle

Wetter in LE

Echterdingen

Heute
24°C
Höhe ü. NN: 396 m
Luftdruck: 1021 hPa
Niederschlag: 0 mm
Windrichtung: ONO
Geschwindigkeit: 9 km/h
Morgen
28°C
25.08.2019
29°C
© Deutscher Wetterdienst
Kategorie-Image

Echterdinger A-Junioren holen erneut den Pott


Die A-Junioren-Fußballer des TV Echterdingen haben – wie schon im vergangenen Jahr – das Finale um den Stuttgarter Bezirkspokal gewonnen. Das Team um Trainer Cataldo Diletto besiegte am Donnerstag in Münster den Bezirksstaffel-Konkurrenten SV Gablenberg mit 4:2. Spieler des
Tages war dabei Matteo Rizzo, der einen Dreierpack schnürte. Dabei hatte es zunächst danach ausgesehen, als ob der SV Gablenberg als Sieger vom Platz gehen würde. „Meine Jungs hatten in der Punkterunde mit 6:1 gegen Gablenberg gewonnen und dachten, dass das Finale eine ganz einfache Aufgabe wird. Wir hatten schon vor dem Anpfiff gewonnen“, sagte Cataldo Diletto. Den Führungstreffer von Leandro Gagstätter in der 19. Minute glich Matteo Rizzo zwar zehn Minuten später schon aus. Als Leandro Gagstätter die Gablenberger in der 72. Minute aber erneut in Führung brachte, sprach zunächst alles für den Nachwuchs des A-Kreisligisten. Erst in den letzten neun Minuten und nachdem Cataldo Diletto auf ein 3:4:3-System umgestellt hatte, drehten die Echterdinger die Partie zu ihren Gunsten. Rizzo mit seinen Treffern zwei und drei zum 2:2 und 3:2 (81. und 84. Minute) sowie Sutpaseat Mischa Inthasane zum 4:2 in der 89. Minute ließen den Echterdinger Anhang nicht mehr aus dem Jubeln herauskommen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen