Kategorie-Image

U 19 gewinnt auch gegen SGM Sillenbuch/Birkach



Geschrieben von E.Schäfer
Veröffentlicht: Sonntag, 08.10.2017 10:30:18
Zuletzt aktualisiert: Montag, 12.02.2018 20:29:25
Kategorie: U19

Drei Tore und ein Assist - Überragender Johannes Kienzle wird zum Matchwinner
Für die Zuschauer war es zweifellos spannende Samstagabendunterhaltung, für die Trainer stellenweise zum Haareraufen, entstanden doch viele Chancen und auch das eine oder andere Tor durch ungewohnte individuelle Fehler.

Wie bereits letzte Woche erwischte unser Team einen Raketenstart und bereits in der 3. Spielminute erzielte Johannes Kienzle das 1:0 für unsere Elf. Knapp 10 Minuten später gelang den Gastgebern nach einem schweren Schnitzer unserer Hintermannschaft aber bereits der Ausgleich.

Die nächste halbe Stunde bis zum Pausentee sahen die Zuschauer ein temporeiches Spiel mit ungenutzten Großchancen auf beiden Seiten.
Doch die Halbzeitansprache von Trainer Diletto zeigte schon 5 Minuten nach Wiederanpfiff ihre Wirkung. Ecke Johannes Kienzle, Kopfball Mats Heienbrok und die erneute Führung für unser Team.
Nur zwei Minuten später revanchierte sich Mats bei seinem Teamkollegen und legte Johannes Kienzle mit einem flach gespielten Freistoß von der linken Seite das 3:1 aus TVE Sicht auf.
Doch die nächste Unachtsamkeit unserer Defensivabteilung machte in der 57. Minute das Spiel noch einmal unnötig spannend . 2:3 aus Sicht der Gäste und noch über 30 Minuten Spielzeit.
Eine weitere starke Aktion von Johannes Kienzle sorgte für die Vorentscheidung und letztlich bereits für den Endstand in der 66 Minute, als er gekonnt den Ball an der Strafraumgrenze mit der Brust mitnahm und mit einem harten platzierten Schuss das 4:2 für den TVE und damit bereits sein drittes Tor für diesen Abend erzielte.
Trotz zahlreicher weiterer Großchancen, vor allem für unser Team, war nach 93 Minuten auf dem Kunstrasen des TSV Birkach Schluss.
Fazit:
Endstand 2:4 und drei weitere verdiente Punkte für unsere U 19, die nächsten Samstag, 17.30 Uhr bereits beim MTV Stuttgart zu Gast ist.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen