TVE Homepage Banner

U14

U14 Tabelle

Wetter in LE

Echterdingen

Heute
10°C
Höhe ü. NN: 396 m
Luftdruck: 1023 hPa
Niederschlag: 5 mm
Windrichtung: SSW
Geschwindigkeit: 9 km/h
Morgen
15°C
31.10.2020
16°C
© Deutscher Wetterdienst
Kategorie-Image

Drama im Pokal


In der ersten Pokalrunde stand der U14 des TV Echterdingen die U15 des TSV Bernhausen gegenüber. David gegen Goliath, Kreisstaffel gegen Bezirksstaffel. Ziel war von Anfang an dem Gegner mit Zweikamphärte, Laufbereitschaft und taktischer Vorbereitung alles entgegenzusetzen, was man hat. So entstand eine intensive Anfangsphase in der Bernhausen viel Druck gemacht hat und die Flanken oft in den 16er reingebrochen sind. Dennoch waren wir beim Verteidigen konsequent genug, um klare Torchancen zu vermeiden, und konnten selbst ab und zu vorne attackieren. Nach 30 Minuten schaffte es Bernhausen aber doch einmal über die linke Seite durchzubrechen und konnte durch einen Abpraller nach einer Hereingabe das 1:0 machen.
Für die zweite Halbzeit war der Matchplan klar: Weiterhin dagegen halten, das Spiel möglichst noch offen halten und dann selbst zuschlagen. Auch wenn Bernhausen das ein oder andere mal vors Tor kam, gelang uns durch eine erneute Leistungssteigerung auch die ein oder anndere Großchance. Zweimal scheiterten wir am Aluminium, ehe Azedinne in der 57. Minute zum 1:1 ausgleichen konnte. Die Defensive von uns war weiterhin präsent und resolut im Verteidigen, das Mittelfeld ackerte wie verrückt und die Stürmer konnten immer wieder für Entlastung sorgen. So gelang es uns, das 1:1 ins Elfmeterschießen zu tragen.
Beim Elfmeterschießen bewiesen wir überwiegend gute Nerven und konnten die Elfmeter gezielt verwandeln. Jacob konnte den letzten gegnerischen Elfer hervorragend parieren, woraufhin Tom den Schlusstrich setzte unter eine Partie, die Spieler, Trainer und Zuschauer emotional auf eine Achterbahn geschickt hat.
Die U14 möchte sich bedanken bei allen Unterstützern und auch beim Gegner für diesen tollen Pokalfight.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.