phpJobScheduler

R.Englisch

 
Beim Blitzturnier am Freitag Abend beim TSV Harthausen belegten wir hinter Bernhausen, Harthausen und Aichtal Grötzingen den 4.Platz.
Es spielten: Blazek, Rembold, Olczyk (1), Kaiser, Zengerle, Prandl, Stöckl, Delia (2), Kappert, Krauth.
Gestern traten wir zu unserem traditionellen Sommer-Montagskick beim TSV Musberg an. Trotz spielerischer und taktischer Überlegenheit reichte es nicht zu einem Sieg. Nach schnellem 0-2 Rückstand erzielte Franco Delia noch in der ersten Halbzeit den Anschlusstreffer. Trotz mehrerer Gelegenheiten den Ausgleich zu erzielen machten wir die entscheidenden Fehler im Spielaufbau und liefen eiskalt in zwei gut vorgetragene Konter. Unser Aushilfskeeper Zeljko Blazek konnte hier leider nicht mehr ergebnismindernd eingreifen.
Beim AH-Firmen und Kleinfeldturnier bei 07 Stuttgart erreichten wir den 5.Platz. Nach einer positiven Vorrunde mit drei Siegen und zwei Niederlagen verloren wir in der K.O Zwischenrunde sehr unglücklich mit 0-1 gegen das Team SSB. Hochkarätige Torchancen wurden nicht genutzt und als Quittung gab es ein kurioses Gegentor.Fussball ist manchmal wie Lotto, entweder man hat Glück oder man sagt sich dass es halt beim nächsten Mal klappt.Überragender Spieler war Franco Batigol Delia.Er allein erzielte 6 von 7 geschossenen Toren.
Es spielten: Bräuning, Olzcyk, Krämer, Prandl, Stöckl (1), Englisch, Delia (6), Steckroth, Schaible, Krauth.
Liebe AH Kammeraden,

unser geplantes Training am Faschings-Dienstag, 8. März muss leider ausfallen.

Die aktiven Mannschaften trainieren bereits ab 18.00 Uhr auf beiden Kunstrasenplätzen und die Halle ist geschlossen.

Alternativ treffen wir uns ab 17.00 Uhr in der Goldäcker Vereinsgaststätte zu einer spontanen AH Faschingsfeier bei Wein, Weib und Gesang.

Als Höhepunkt starten wir an diesem Abend einen kleinen Kostümwettbewerb.
Ob Mann oder Frau, jeder der dabei ist und sein ältestes Fussballtrikot (muß nicht unbedingt ein TVE Trikot sein) übergestreift hat, nimmt an einer Verlosung teil. Eine ausgewählte Jury wird den Sieger ermitteln.

Das Motto lautet: Ich hab mein uraltes Fussballtrikot an und es passt mir immer noch !

Also ab in den Keller, auf den Dachboden oder in die Altkleiderkiste und Trikots suchen.

Helau ...
Liebe AH Kammeraden,

unser geplantes Training am Faschings-Dienstag, 8. März muss leider ausfallen.

Die aktiven Mannschaften trainieren bereits ab 18.00 Uhr auf beiden Kunstrasenplätzen und die Halle ist geschlossen.

Alternativ treffen wir uns ab 17.00 Uhr in der Goldäcker Vereinsgaststätte zu einer spontanen AH Faschingsfeier bei Wein, Weib und Gesang.

Als Höhepunkt starten wir an diesem Abend einen kleinen Kostümwettbewerb.
Ob Mann oder Frau, jeder der dabei ist und sein ältestes Fussballtrikot (muß nicht unbedingt ein TVE Trikot sein)übergestreift hat, nimmt an einer Verlosung teil. Eine ausgewählte Jury wird den Sieger ermitteln.

Das Motto lautet: Ich hab mein uraltes Fussballtrikot an und es passt mir immer noch !

Also ab in den Keller, auf den Dachboden oder in die Altkleiderkiste und Trikots suchen.

Helau und ...
Zum Abschluss der Hallensaison erreichten wir beim Ü35 Hallenturnier des TSV Bernhausen den 5.Platz.
Beim Hallenturnier des TSV Musberg in der Goldäckerhalle erreichten wir den 5.Platz.
Ergebnisse der Vorrunde:
-------------------------
SV Möhringen - TVE 0:2
TVE - SV Gablenberg 6:1
TVE - TB Kirchentellinsfurt 2:2
SV Ohmenhausen - TVE 0:3

Ein einziges Tor hat uns leider dann zum weiterkommen ins Halbfinale gefehlt.

Im Spiel um Platz 5 stand es nach regulärer Spielzeit 2:2. Im anschliessenden Neunmeterschiessen hatten wir die besseren Nerven und gewannen mit 4:1 gegen den TSV Musberg.

Turniersieger wurde die SV Gablenberg.

Für den TVE spielten: Weller, Rembold, Antonesei, Fidder(1), Schaible, Kostorz, Krämer, Englisch (3), Delia (3).
Nach zwei Unendschieden und zwei Niederlagen war bereits nach der Vorrunde Schluß mit Budenzauber.
Die Möglichkeit zu zeigen was wir wirklich in der Halle können besteht beim Turnier des TSV Musberg.
Nach zwei Unendschieden und zwei Niederlagen war bereits nach der Vorrunde Schluß mit Budenzauber.
Die Möglichkeit zu zeigen was wir wirklich in der Halle können besteht beim Turnier des TSV Musberg.