phpJobScheduler

×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 37

1.Mannschaft

Mit einem 3:0-Auswärtssieg bei dem von Ralf Rueff betreuten Team des 1.FC Eislingen legt der TVE an der Tabellenspitze vor.
Vor dem Spiel in Eislingen fordert der Echterdinger Trainer Fuhrmann vor allem eines: mehr Aggressivität - Schützenhilfe vom TSV Plattenhardt?
Der Vierkampf um den Aufstieg in der Landesliga geht in die nächste Runde. Während der Tabellenführer TV Echterdingen kämpft, zu alter Form zu finden, könnte ausgerechnet ein Filderrivale Schützenhilfe leisten. Der TSV Plattenhardt tritt morgen in Donzdorf an.
Im Nachholspiel der Landesliga Staffel 2 zwischen dem TV Echterdingen und Spfr.Dorfmerkingen gab es keinen Sieger, zwar konnten die Hausherren vor dem Wechsel mit 1:0 in Führung gehen, doch den Gästen aus Dorfmerkingen gelang im 2.Abschnitt noch der Ausgleich.
Ursprünglich wollte der Trainer Karl-Heinz Fuhrmann mit seinen Landesliga-Fußballern des TV Echterdingen über die Ostertage lediglich ein paar gemütliche Übungseinheiten einlegen. Doch daraus wird nun nichts. Da dass Sturmtief Emma unlängst das Spiel gegen die Sportfreunde Dorfmerkingen platzen lassen hat, muss der Tabellenzweite heute Abend gegen eben diesen Gegner nachsitzen. Die Ausgangslage vor dem Kräftemessen auf dem Kunstrasen in den Goldäckern ist klar: Im Titelrennen hilft den Echterdingern nur ein Sieg weiter - mit welchem sie nebenbei zumindest bis Samstag die Tabellenführung übernehmen würden. ¸¸Wir sind gut in Schuss und wollen unsere Position stärken, ehe es in den kommenden Wochen in die Spitzenspiele geht', sagt Fuhrmann.
Das LL-Spiel gegen die Spfr. Dorfmerkingen findet um 18:30 Uhr auf dem Kunstrasenspielfeld im Sportpark statt.
Der TV Echterdingen bestreitet am heutigen Dienstagabend ein Testspiel gegen die A-Junioren des VfB Stuttgart. Die Begegnung beginnt auf dem Kunstrasen in den Goldäckern um 18 Uhr. Zustande gekommen ist der Kontakt über die Trainer Karl-Heinz Fuhrmann und Marc Kienle, die unlängst zusammen zum Erwerb der A-Lizenz in Hennef die Schulbank gedrückt haben.
Im Sportpark Goldäcker gastiert am Dienstag, 18.03. der Tabellenführer der A-Junioren Bundesliga, der VFB Stuttgart.
2:0-Sieg des TV Echterdingen in Großbettlingen.
Schön war es nicht, aber erfolgreich. Mit einem 2:0-Sieg in Großbettlingen haben die Landesliga-Fußballer des TV Echterdingen in die erhoffte Spur zurückgefunden. Matchwinner war einer der Neuzugänge: Michael Dast erzielte beide Treffer.
Die drei Landesligisten der Filder stehen vor Auswärtsspielen - Rueffs Rückkehr zum TSV Plattenhardt kein Thema mehr. Die drei Fußball-Landesligisten der Filder stehen an diesem Wochenende vor Auswärtsspielen. Während es für den TSV Plattenhardt und Omonia Vaihingen um die Bestätigung ihrer jüngsten Auftritte geht, sucht der TV Echterdingen nach seinen alten Stärken.
Enttäuschende Echterdinger beim 1:3 im Spitzenspiel.
Gleich ein Ausrufezeichen setzen im Aufstiegskampf - so hatte die Vorgabe gelautet. Passiert ist das Gegenteil. Mit einem 1:3 in Dürnau hat der TV Echterdingen in der Fußball-Landesliga einen Fehlstart hingelegt und somit seinem Trainer den Geburtstag vermiest.
Der Echterdinger Trainer erwartet zum Landesliga-Start ein ¸¸Kracherspiel' in Dürnau. Nach den jüngsten Spielausfällen starten an diesem Wochenende nun alle drei Landesligisten der Filder in die zweite Saisonhälfte. Vor allem für den TV Echterdingen ist es ein bedeutsamer Auftakt. Es geht gleich zum Duell zweier Aufstiegsanwärter nach Dürnau.